Musikverein Bottmingen

Sie sind hier: Startseite »

 

Musikinstrument lernen +++ Schnuppersemster +++ beim MVB

Ich möchte ein Instrument lernen - aber welches ist das richtige für mich Schnuppersemster Anmeldung


   

Dieter Fahrner †

Wir sind tief traurig über das Ableben unseres Dirigenten Dieter Fahrner, der uns die letzten 33 Jahre begleitet hat. Wir haben mit ihm unzählige musikalische Höhepunkte erlebt. Er war unser Dirigent und Arrangeur, er war unser musikalisches Vorbild, er war die Seele unseres Vereins und er war auch unser Freund.

Sein Humor, seine didaktischen Fähigkeiten, sein Einfühlungsvermögen aber auch seine Hartnäckigkeit, wenn es um das Erreichen musikalischer Ziele geht haben uns geprägt. Er setzte hohe Standards und versuchte immer mit uns das maximal mögliche Ergebnis zu erreichen. Dass ihm dies gelungen war, bezeugte jeweils der frenetische Applaus, den wir an unseren Jahres- und Festtagskonzerten vom anwesenden Publikum erhalten haben.

Dieter Fahrner hat zusammen mit seiner Frau Ellen wesentlich dazu beigetragen, aus unserem Verein ein Team zu bilden, in dem ein ausgezeichnetes Arbeitsklima herrscht und in dem mit Respekt miteinander umgegangen wird. Viele unserer Mitglieder wurden von ihm und Ellen ausgebildet und sind heute wichtige Stützen unseres Vereins.

Dieter Fahrner wir vermissen Dich! Aber die Erinnerung an Dich ist unsterblich und gibt uns Trost.


Musikverein Bottmingen
Festtagsskonzert vom 14. Dezember 2014
 
Wir suchen Musiker!
 
Wenn Sie bereits ein Blas- oder Schlaginstrument spielen, sind Sie als Aktivmitglied herzlich willkommen. Wie Sie sehen, bestehen in unserem Verein keine Altersgrenzen (ø 167.7 Jahre), denn Alt (2018) und Jung (13) spielen gemeinsam und problemlos alte und moderne Rhythmen. Einzelne Register sind leider immer unter­besetzt. Auch zum Spielen erstklassiger Unter­haltungsmusik braucht es halt eine ausgeglichene Besetzung. Kommen Sie einmal un­ver­bindlich in eine Musikprobe. Jeweils am Mittwoch um 19:45 im Burggarten Schulhaus, genau gesagt in der Zivilschutzanlage neben dem Burggarten-Keller.

Situationsplan



pureblack